Der dritte Marburger Krimi-Cocktail

… ist fertig. Vor ca. einem halben Jahr hatte ich begonnen, die erste Kurzgeschichte dafür zu schreiben. Am Ende waren es 22 Stück. Nr. 23 habe ich für eine Ausschreibung des Bookspot-Verlags abzweigen müssen, der eine Anthologie zum Thema »Stille Nacht – Tödliche Nacht« herausbringen möchte.

Die Kurzkrimis für den »Cocktail« sind unterschiedlich entstanden. Bei einigen habe ich mir für den Plot fünf Substantive von Freunden per Mail zusenden lassen und habe daraus eine Geschichte gestrickt. Bei anderen habe ich als Grundlage Zeitungsartikel der regionalen Zeitung verwendet. Dabei ging es selbstverständlich um kriminelle Aktivitäten, die in der Region passiert sind. Diese Krimis haben daher selbstverständlich einen sehr nahen Bezug zur Realität.

Einige der Krimis finde ich sehr gut gelungen, andere weniger. Doch lesbar sind sie alle … und für die entsprechende Kurzweil möchte ich sogar garantieren.

Das Manuskript habe ich an den Karina-Verlag gesendet, der auch meinen letzten Marburg Krimi veröffentlicht hat. Ich hoffe, dass die Krimis dort gefallen und es zu einer weiteren Veröffentlichung durch den Verlag kommt.

Für mich stellt sich nun die Frage, wie es weitergeht. Ich hatte im letzten Jahr schon einen Kriminalroman begonnen, der in einem Altenheim spielt, diesen jedoch erstmal auf Eis gelegt. Ich kam mit dem Roman nicht so recht voran. Ich lasse den Roman weiterhin im Eis. Ich möchte dieses Projekt erst nächstes Jahr in Angriff nehmen. Da bin ich dann in Rente und kann mich mehr dem Schreiben widmen, hoffe ich.

Für den Moment schwebt mir ein anderer Krimi vor, vom Umfang her so um die 40-50 Normseiten. Diesen werde ich ohne große Planung schreiben, da ich den Plot und auch die Figuren im Kopf habe. Ich verspreche mir daher zu diesem Zeitpunkt von diesem Projekt einfach mehr. Ich hoffe, es gelingt.

 

In diesem Sinne

Rainer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s